Einschr. 2021Es ist so weit, die elektronische Post aus Frankfurt vom DMSB ist da. Sie beinhaltet die genehmigte Rahmenausschreibung des KW Berg-Cups 2021. Ihr findet diese zu eurer Info im Download-Bereich unserer Homepage, dazu eine vorläufige Version für den NSU-Bergpokal. Auch das Online-Nennportal ist ab sofort bis einschließlich des 07. März um Mitternacht geöffnet! Sollte irgendjemand mit diesem Probleme haben, so wendet er sich einfach an unseren 1. Sportleiter Wolfgang Glas. Der Menüpunkt „Kontakt“ verrät wie dieser zu erreichen ist.

In der letzten Zeit haben uns viele Fragen zum Thema der Events in Hockenheim und Oschersleben erreicht. Die Ausschreibung kann diese nun beantworten. Ganz besonders möchten wir euch den Punkt 7.2 e) auf der Seite 10 und den Punkt 1.9 des Technischen Reglements auf Seite 17 ans Herz legen. Bitte beachtet hier in eurem eigenen Interesse den fettgedruckten Satz, damit jeder Menge Fahrspaß nichts im Wege steht.

So, und nun Feuer frei für eure Einschreibungen, auf die wir vom KW Berg-Cup Orga-Team uns schon riesig freuen!

Hockenheim2021Die Eckdaten für den ersten KW Berg-Cup und NSU-Bergpokal Lauf der Saison 2021 stehen nun fest. Ort der Handlung ist Hockenheim, gefahren wird auf dem GP-Kurs am 26. und 27. März. Die aktuell erarbeiteten Durchführungsbestimmungen, die im Downloadbereich aufzurufen sind, erklären weitere Details, beantworten bisher noch offene Fragen. Wer möchte, kann sofort zur Tat schreiten. Denn den News angefügt sind das Nennformular und weitere Unterlagen wie Zeit- und Fahrerlagerplan sowie zeit- und kontaktersparende TK-Formulare. Der letztgenannte Punkt hat übrigens nichts mit Berührungsängsten zu tun, er ist – wie so vieles – der Corona-Pandemie und dem deshalb strikt einzuhaltendem Hygienekonzept geschuldet. Dessen Vorgaben halten wir allerdings sehr gerne ein. Denn sie sind es, die den frühen Saisonstart, auf den wir uns schon riesig freuen, überhaupt möglich machen

Hockenheim…das heißt im Klartext: Die Vorbereitungen zum NSU-Bergpokal und KW Berg-Cup 2021 laufen seit Wochen auf Hochtouren. Nun stehen sie kurz vor dem Abschluss. Der Terminkalender ist seit 19. Januar veröffentlicht, nur einen Tag später ging die Ausschreibung zum KW Berg-Cup zwecks Prüfung und der Bitte um Genehmigung an den DMSB, das Regelwerk des NSU-Bergpokals wird noch dieses Wochenende folgen. Das Online-Einschreibeportal für die beiden Rennserien des Berg-Cup e.V. wurde bereits überarbeitet und befindet sich in der letzten Testphase, schon im Laufe der nächsten Woche wird es scharf geschaltet. Dann gibt es auch zumindest die vorläufigen Versionen der Ausschreibungen nachzulesen.

Noch ein Wort zu den zwei geplanten Events in Hockenheim und Oschersleben: Auf keinen Fall werden das klassische Rundstreckenrennen sein. Angepeilt ist ein Sprint-Charakter, an den Details dazu wird im Moment gefeilt. Sofort nach Abschluss dieser Abstimmungsarbeiten werden wir das Ergebnis kommunizieren. Genauso wollen wir es auch mit allen weiteren aktuellen News halten.

Bei Fragen oder Anregungen zum NSU-Bergpokal und zum KW Berg-Cup helfen die Vorstandsmitglieder des Berg-Cup e.V. jederzeit gerne weiter, sie sind die offiziellen Ansprechpartner für alle Anliegen. In der Regel haben sie kompetente Antworten sofort parat. Und falls das einmal nicht der Fall sein sollte, klären sie alle offenen Punkte zuverlässig zeitnah ab. Die Mailadressen und Telefonnummern aller Berg-Cup Vorstandsmitglieder sowie der unterstützenden Technischen Kommissare sind auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt „Kontakt“ zu finden. Bitte macht im Bedarfsfall regen Gebrauch davon.

Einschr. 2021Es ist so weit, die elektronische Post aus Frankfurt vom DMSB ist da. Sie beinhaltet die genehmigte Rahmenausschreibung des KW Berg-Cups 2021. Ihr findet diese zu eurer Info im Download-Bereich unserer Homepage, dazu eine vorläufige Version für den NSU-Bergpokal. Auch das Online-Nennportal ist ab sofort bis einschließlich des 07. März um Mitternacht geöffnet! Sollte irgendjemand mit diesem Probleme haben, so wendet er sich einfach an unseren 1. Sportleiter Wolfgang Glas. Der Menüpunkt „Kontakt“ verrät wie dieser zu erreichen ist.

In der letzten Zeit haben uns viele Fragen zum Thema der Events in Hockenheim und Oschersleben erreicht. Die Ausschreibung kann diese nun beantworten. Ganz besonders möchten wir euch den Punkt 7.2 e) auf der Seite 10 und den Punkt 1.9 des Technischen Reglements auf Seite 17 ans Herz legen. Bitte beachtet hier in eurem eigenen Interesse den fettgedruckten Satz, damit jeder Menge Fahrspaß nichts im Wege steht.

So, und nun Feuer frei für eure Einschreibungen, auf die wir vom KW Berg-Cup Orga-Team uns schon riesig freuen!

Film2019Auch wenn die Abende nun schon allmählich länger werden, so ist doch wohl jeder echte NSU-Bergpokal und KW Berg-Cup Fan an spannenden, laufenden Bildern in bester Qualität interessiert. Diese gibt es nun in Langversion. Die von „Berg-Fränky“ alias Frank Altstädt mit Herzblut produzierte 2019er Rückblende hat die sagenhafte Spieldauer von fast sechs Stunden! Gezeigt werden Aufnahmen von den Rennen Schotten, Wolsfeld, Glasbach, Iberg, Homburg, Hauenstein, Osnabrück, Eichenbühl und Mickhausen. Wie auch schon 2018 praktiziert sind die Aufnahmen auf einem handlichen USB-Stick gespeichert. Das ganz Besondere an der Zusammenstellung ist, dass wirklich alle NSU-Bergpokal und KW Berg-Cup Akteure bei jedem der aufgezählten Rennen zu sehen sind, selbst wenn sie dort nur zu einem einzigen Lauf starten konnten. Die Aneinanderreihung der Szenen folgt nicht nur dem Verlauf der Saison, sondern ist auch noch exakt nach den Klassenergebnissen sortiert. Doch das ist noch nicht alles. Denn obendrauf gibt es als Schmankerl ein KW Berg-Cup Special unserer Auftritte in St. Anton und St. Agatha, gekonnt serviert von unseren rot-weiß-roten Freunden, den HillClimbFans.

Trotz der Länge und des echt gigantischen Inhaltes ist der Preis der XXL-Version erfreulich günstig, der Stick kostet inklusive Mehrwertsteuer lediglich 19,90 Euro. Dazu kommen nur noch die Versandkosten, die innerhalb Deutschlands bei 3,95 Euro liegen. Wo kann bestellt werden? Ganz einfach im Berg-Cup Shop, der über www.berg-cup.de aufgerufen werden kann. Übrigens: Wenn ihr unseren virtuellen Laden wegen des Sticks schon betreten habt, dann nutzt doch die Gelegenheit und seht euch ausgiebig darin um, entdeckt zum Beispiel die erst kürzlich ins Programm genommenen Berg-Cup Kennzeichenbefestigungen und die vielen anderen Artikel. Bitte nutzt jetzt die Zeit zum Shoppen, denn wenn alles glatt läuft, trennen uns nur noch etwas mehr als 50 Tage vom Saisonstart.

Weihnachtskarten 2020

Zum Seitenanfang