Am 10. Juli, eine Woche vor dem dritten Lauf des KW Berg-Cup in Homburg, findet im belgischen Malmedy unweit der Grenze bei Bitburg das Bergrennen Tros Martes statt. Das nur alle zwei Jahre stattfindende Rennen ist als Einladungsrennen des KW Berg-Cup ausgeschrieben. Auf der rund fünf Kilometer langen Strecke wurden in den 1950er und 60er Jahren auch Läufe zur Berg-Europameisterschaft ausgetragen. Am Samstag, den 9. Juli findet ein historisches Bergrennen statt. Die Einladung für Piloten des KW Berg-Cup gilt für den Lauf zur Belgischen und Luxemburger Bergmeisterschaft am Sonntag, den 10. Juli 2011. Für 45€ Startgeld (Versicherung) können Berg-Cup Fahrer an den Start gehen. Der Veranstalter hat ein besonderes Preisgeld ausgelobt. Sind mindestens 8 Teilnehmer in einer Klasse am Start, erhält der Sieger 500€. Bei weniger als 8 Startern pro Klasse werden die Klassen in die nächst höhere Hubraumkategorie hochgestuft. Informationen und Ausschreibungen hält unser belgisches Berg-Cup Mitglied Werner Heindrichs (Opel Corsa GSi, Gr.H bis 1600 ccm) bereit. Das Rennen ist im Internet zu finden unter http://www.historic-tros-marets.be





FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis
Zum Seitenanfang